Mutiges Coming-out von Dalton Harris! Der Musiker war 2018 durch seine Teilnahme an der fünfzehnten Staffel der britischen Castingshow X Factor bekannt geworden. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme konnte der gebürtige Jamaikaner die Zuschauer von sich überzeugen – und gewann die Sendung schließlich sogar. Nun macht der 26-Jährige mit seinem Privatleben auf sich aufmerksam: Dalton enthüllte jetzt, dass er pansexuell ist!

Via Twitter wandte sich der Hottie am Wochenende mit einer wichtigen Nachricht an seine Fans: In einem emotionalen Text erklärte er, zuvor mit Suizidgedanken gekämpft, diese jedoch überwunden zu haben. “Ich habe beschlossen, die größte Veränderung vorzunehmen, die ich jemals in meinem Leben vornehmen werde. Ich möchte mein Leben so leben, dass ich nicht mehr vor den Schmerzen davonlaufe!”, schrieb er weiter. Mit einem Foto der Flagge der Pansexualität untermalte er dann die Botschaft seiner Aussage.

Pansexualität beschreibt eine sexuelle Orientierung, bei der die Person keine Vorauswahl nach der Geschlechtsidentität trifft – somit auch unabhängig vom biologischen Geschlecht. Im Gegensatz zur Bisexualität geht es also nicht um das Geschlecht Mann oder Frau, sondern um den Menschen und seine Persönlichkeit an sich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel