Der Komponist und Songschreiber Edo Zanki ist tot. Der auch als Produzent tätige Musiker ist im Alter von 66 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.

  • Fotoshow: Diese Persönlichkeiten sind 2019 von uns gegangen

 
Bekannt war der im ehemaligen Jugoslawien geborene Zanki zuletzt vor allem als Produzent und Komponist. Er trat im Laufe seiner Karriere unter anderem aber auch als Sänger mit den Söhnen Mannheims und Thomas D von den Fantastischen Vier auf. Zudem produzierte er mit Herbert Grönemeyer die Alben “Total egal” (1982) und “Gemischte Gefühle” (1983).

Xavier Naidoo hat auf Instagram ein Foto aus gemeinsamen Söhne-Mannheims-Zeiten geteilt. Dazu schreibt er: “Du gabst uns Musik. Danke Edo! Ruhe in Frieden.” Viele Prominente und Fans bekunden unter dem Post ihr Beileid.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel