Am 2. Oktober 2021 wurde Yeliz Koc, 27, erstmals Mutter. Der Weg zur Geburt der kleinen Snow Elanie war durchaus kein leichter, wie Yeliz ihren Follower:innen in regelmäßigen Instagram-Updates zeigte. Neben extremer Schwangerschaftsübelkeit, die der Influencerin bis zum Schluss schwer zu schaffen machte, musste sie die Trennung von Freund und Kindesvater Jimi Blue Ochsenknecht, 29, verkraften. 

Yeliz Koc genießt ihr Mutterglück

Um so mehr scheint sie nun angekommen zu sein, teilte vor wenigen Tagen einen ersten Schnappschuss, der sie selig lächelnd mit Töchterchen Snow auf dem Arm zeigt. "Mein Leben lang hat mir etwas gefehlt, ich wusste nie was. Heute weiß ich es", so ihre rührenden Zeilen zu der süßen Aufnahme.

Kuschelfoto mit Baby Snow

https://www.instagram.com/p/CVLJfXhM85M/

Aber nicht nur die frisch gebackene Mutter schwelgt im Babyglück, auch Bulldoggen-Dame Luna scheint das neue Familienmitglied herzlich im Rudel aufgenommen zu haben. Auf dem Instagram-Profil der Hündin ist ein neues Kuschelfoto der gesamten Familie zu sehen, dass einem das Herz aufgehen lässt. Mama Yeliz liegt mit geschlossenen Augen im Bett, Luna und Baby Snow schmiegen sich an sie. "Familie", schreibt die 27-Jährige lediglich dazu. 

Hündin Luna als große Schwester

https://www.instagram.com/p/CVNCF4qMvbZ/

Dass Hündin Luna aber auch so einiges aushalten muss, seit der neue Erdenbürger ihren Alltag auf Trab hält, geht aus einem weiteren "Kuschelfoto" hervor. "Kuscheln mit Snowie" lautet die Bildunterschrift. Ganz so kuschelig sieht es zumindest für Luna nicht aus, die es sich unter einer Decke gemütlich gemacht hat, allerdings einen kleinen Babyfuß im Gesicht hat. Unbeeindruckt blickt sie in die Kamera und scheint ihr Schicksal als "große Schwester" wohlwollend hinzunehmen. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel