Kylie Jenner (22) stand nicht etwa vor Aufregung auf wackeligen Beinen! Der Rapper Travis Scott (28) feierte diese Woche die Premiere seiner Netflix-Dokumentation “Travis Scott: Look Mom I Can Fly” in Santa Monica. Natürlich waren da auch seine Freundin Kylie und ihre gemeinsame Tochter Stormi (1) mit von der Partie. Die junge Unternehmerin stahl dem “Sicko Mode”-Interpreten mit ihren Schuhen jedoch unabsichtlich die Show!

Kylies High Heels waren ihr nämlich zu groß und brachten die 22-Jährige ziemlich ins Wanken. Ein Twitter-Video von Power 106 zeigt Kim Kardashians jüngste Schwester dabei, wie sie ihre Tochter von einer Frau aus dem Backstage-Bereich entgegennimmt. Dabei knickt sie immer wieder leicht mit den Füßen weg. Die User amüsieren sich offenbar köstlich über den Clip: “Diese Knöchel halten ein Leben lang!”, schreibt einer. Ein anderer macht sich über die Reaktion von Kylies Freund lustig: “Ich lach mich schlapp! Travis lässt sie stolpern und läuft einfach weg.”

Kylie wäre jedenfalls nicht der erste Promi, der sich in aller Öffentlichkeit langlegt: Im vergangenen Jahr plumpste die Sängerin Jennifer Lopez (50) während eines Konzerts auf den Hintern. Die Latina ließ sich davon jedoch nicht beirren und zog ihre Show bis zum Ende durch.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel