Tom (31) und Bill Kaulitz (31) haben gleich zwei Gründe zum Feiern. Die Zwillinge werden am 1. September 31 Jahre alt. Doch das ist nicht das einzige Jubiläum, auf das sie anstoßen können. Im August vor 15 Jahren kam die Single “Durch den Monsun” ihrer Band Tokio Hotel heraus. Mit diesem Song gelang den Musikern gemeinsam mit ihren Kollegen Gustav und Georg weltweit der Durchbruch. Deshalb schwelgten die vier jetzt in Erinnerungen.

2005 wurden die Magdeburger von einem Tag auf den anderen berühmt – doch mit der Öffentlichkeit kamen nicht nur schöne Dinge auf die damaligen Teenie-Boys zu: “Wir waren ja Kinder. Und die Leute haben teilweise mit Flaschen auf uns geworfen. Uns wurde so ein Hass entgegengebracht”, berichtete Tom beispielsweise im Gespräch mit rtl.de. Vor allem aufgrund ihres auffälligen und außergewöhnlichen Styles polarisierten sie und kamen nicht bei jedem gut an.

Doch diese Zeiten liegen hinter den Musikern – sie sind mittlerweile erwachsen geworden und haben teilweise eigene Familien gegründet. Ihren Erfolgshit hat die Band aber nie vergessen und der wird nach wie vor bei jedem Auftritt performt: “Wir spielen den “Monsun” noch heute auf jeder Show. Es ist auch einfach der Song, der unser aller Leben verändert hat”, meinte Frontmann Bill.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel