Netflix veröffentlichte vor Kurzem die zweite Staffel von Finger weg!, in der es insgesamt 15 Regelbrüche gibt. Unter anderem masturbiert Cam Holmes in der Dusche. Marvin Anthony und Melinda Berry haben Sex im Gemeinschaftsschlafzimmer – mit 20.000 US-Dollar die teuerste Aktion. Christina Carmela holt Robert Van Tromp unter der Decke einen runter. Obwohl Robert schon nach 20 Sekunden kommt, kostet dieser Akt den Cast trotzdem satte 5.000 Dollar. Marvin geht am Ende als Sieger hervor – ihm bleiben 55.000 Dollar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel