Es ist ein rundes Jubiläum für einen echten TV-Klassiker! Das Traumschiff stach am 22. November 1981 zum ersten Mal in See. Seitdem hat die von Wolfgang Rademann erdachte Kultreihe zahllose Traumziele in der ganzen Welt angesteuert. In vier Jahrzehnten auf hoher See haben sich natürlich so manche bekannten und verborgenen Rekorde angesammelt: Diese Zahlen haben dabei wohl die wenigsten auf dem Schirm.

Den längsten Dienst an Bord des Traumschiffs hat Schauspielerin Heide Keller (✝81) absolviert: Zwischen 1981 und 2018 schlüpfte sie in insgesamt 80 Folgen in die Rolle der Chefhostesse Beatrice. In den 36 Jahren sah sie dabei vier Kapitäne kommen und gehen. Maria Sebaldt hält einen weiteren Rekord: Mit ihren sieben Gastauftritten führt der „Ich heirate eine Familie“-Star die Rangliste an.

Die Reisen des TV-Kreuzfahrtschiffs sind jedoch nicht nur zu den drei fixen Terminen an Ostern, Weihnachten und Neujahr zu sehen: Immer wieder werden alte Folgen wiederholt. Jeweils sieben Mal – und damit am häufigsten – waren dabei „Karibik“ (Folge 1), „Kenia“ (Folge 7), „Amazonas“ (Folge 11), „Las Vegas“ (Folge 40) und „Chile und die Osterinseln“ (Folge 42) zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel