Wird Christian Rauch seine Datingshow-Vergangenheit nun zum Verhängnis? Der Züricher hat schon mehrfach im TV nach der großen Liebe gesucht. Unter anderem war er Kandidat bei Die Bachelorette, schnappte sich danach in der Schweizer Version sogar die letzte Rose und ging im Anschluss noch bei Bachelor in Paradise in die Flirt-Offensive. Jetzt versucht er sein Glück bei Take Me Out. Doch die Single-Ladys finden sein Kuppelshow-Hopping nicht unbedingt sexy…

Bloggerin Josimelonie war diejenige, die Christian vor versammelter Mannschaft geoutet hat und sämtliche TV-Auftritte aufzählte. Sie selbst sah das entspannt und witzelte: “Ich habe dir schon beim Knutschen zugeguckt. Er hat gewonnen, also kann er bestimmt gut knutschen.” Doch ihre Nebenbuhlerin schien gar nicht begeistert zu sein. Frauke gab zu, dass sie Christian eigentlich ganz hübsch fand, betonte dann jedoch: “Ich will nicht so einen abgenutzten Mann.” Am Ende staubte der Blondschopf aber doch noch ein Date ab.

Da kann sich Till Adam wohl auch schon auf ein paar bissige Kommentare gefasst machen. Er ist auch ein Kandidat bei “Take Me Out XXL” und definitiv kein unbeschriebenes Blatt im Kuppelshow-Universum. Er war schon bei Love Island, “Die Bachelorette” und Co. dabei. Er selbst rechtfertigte das mit: “Wir haben doch nur dieses eine Leben.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel