Alessandra "Sandy" Meyer-Wölden, 38, meldet sich mit einem neuen Projekt zurück: Sie betreibt nun ihren eigenen Podcast. Das gab das ehemalige Model auf seinem Instagram-Account bekannt. "Das ist mein kleiner, mutiger Podcast, in dem ich zum ersten Mal ziemlich offen aus meinem Leben als Mutter von fünf Kindern erzähle", schrieb sie in ihrem Post. Dazu teilte sie ein Foto mit dem Titel "Mom of 5 – Kinder, Chaos, Glamour".

Alessandra Meyer-Wölden: “Bin ich eine strenge Mama?”

"Bin ich eine strenge Mama? Welche Regeln haben wir? Wie geht die Organisation zwischen Miami, Köln und Sardinien, wo ja auch ein Teil meiner Familie lebt?", sind nur ein paar der Fragen, die sich Meyer-Wölden in ihrem Podcast stellen will. Auch Gäste wird die 38-Jährige in ihrem neuen Format empfangen. Und die sorgen irekt für eine Menge Diskussion: Ihr Ex-Mann Oliver Pocher, 43, und dessen neue Frau Amira, 28,  sind beispielsweise mit an Bord. Auch wird sich Sandys Mutter erstmals öffentlich äußern. 

https://www.instagram.com/p/CTUlw6kHH-x/

Die Pochers sind zu Gast in Sandys Podcast

Ihre Instagram-Follower zeigten bereits großes Interesse an dem neuen Podcast. "Freue mich darauf, klingt gut", schrieb ein User. "ENDLICH", kommentierte ein weiterer. Einige Nutzer bemängelten in den Kommentaren jedoch, dass der Podcast nur auf der kostenpflichtigen Plattform Podimo abrufbar ist. "Och schade, nur bei Podimo. Hatte so auf die gängigen Podcast-Plattformen gehofft", schrieb ein enttäuschter Fan.

Sandy Meyer-Wölden hat gemeinsam mit Oliver Pocher eine Tochter, 11, und Zwillingssöhne, 9. 2013 gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Seitdem ist Meyer-Wöldens Hauptwohnsitz in Miami, Florida. 2017 brachte sie nochmals Zwillinge zur Welt. 2020 trennte sie sich vom Vater der Kinder.

Verwendete Quellen: instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel