Warum Antonia und nicht Kim? Fans laufen Sturm gegen die Entscheidung

Tränen-Zusammenbruch in der Auftaktfolge “Bauer sucht Frau”: Kandidatin Antonia legt einen bühnenreifen Auftritt hin.

“Ich möchte dir nicht in den Schoß kotzen”, jammert die Kosmetikerin aus Niedersachsen melodramatisch.

Mit ihrem Auftritt kann Antonia (M.) offenbar punkten: Gemeinsam mit Julia (l.) und Sofia (nicht im Bild) landet sie im Hofwoche-Topf. Drei andere Kandidatinnen müssen sich hingegen von dem Land-“Bachelor” verabschieden.

Viele User fragen sich, warum sich Patrick gegen Kim (3.v.l.) entschieden hat.

Ein Vorschau-Clip von RTL zeigt bereits Szenen aus Episode 2: Antonia füttert Patrick mit Wurst-Häppchen …

… und legt selbst eine laszive Aufschnitt-Show hin.

Die Hofwochen-Konkurrenz Julia (l.) und Sofia kann muss sich angesichts des Schauspiels genervt abwenden.

Ob Patrick mit Antonia die richtige Wahl getroffen hat? Die Instagram-User sprechen sich beinahe geschlossen für Kim aus, die der Beau vom Bodensee hat gehen lassen.

Gerade erst eine Episode “Bauer sucht Frau” ist über die Bildschirme von 4,9 Millionen Zuschauern geflimmert, da sorgen bereits zwei Bewerber für mächtig Wirbel. Zum einen polarisiert Denises zweiter Auserwählter Till – und auch die modelnde Antonia, 20, die Womanizer Patrick, 24, mit auf die Hofwoche nimmt, sorgt bei Zuschauern und Konkurrentinnen für Zündstoff …  

“Bauer sucht Frau”-Patrick: Antonia bricht in Tränen aus

Aber der Reihe nach. Rinderzüchter Patrick ist in 16 Staffeln der Landwirt mit den meisten Bewerberinnen. So soll der Beau vom Bodensee sage und schreibe 10.000 (!) Zuschriften erhalten haben. Gemeinsam mit dem Bruder und seinem besten Buddy dampft der begehrte Landwirt die Kandidatinnenschar auf 6 Anwärterinnen ein, die er zum Kennenlernen auf einen Bodensee-Dampfer einlädt.

Doch eine von ihnen sorgt bereits in der Auftakte-Episode für mächtig Wirbel – und hat damit auch noch Erfolg: Blondine Antonia. Die Kosmetikerin aus Niedersachen mit den XL-Lashes und dem rosa Dirndl scheint zu wissen, wie sie zum Ziel kommt: mit mächtig Drama.

Da die 20-Jährige unter plötzlich auftretender Seekrankheit leidet, drängelt sie sich vor – um vor dem Jungbauern weinend zusammenzubrechen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel