Nun können die Dreharbeiten beginnen! Seit April dieses Jahres ist bekannt, dass Hollywood-Produzenten an einem neuen Film über Musikikone Whitney Houston (✝48) arbeiten. Der Streifen, der nach einem ihrer größten Hits benannt ist – “I Wanna Dance With Somebody” – suchte bislang jedoch noch nach seinem Star für die Hauptrolle. Nach langer Suche scheint dieser jetzt aber endlich gefunden zu sein: Naomi Ackie (28) soll Whitney in dem neuen Biopic verkörpern!

Das bestätigte nun neben weiteren US-Medien auch Variety mit Bezug auf die Pressemitteilung von Regisseurin Stella Meghie. Ihr zufolge sei nach einem langen Auswahlprozess die Entscheidung schlussendlich auf die Star Wars-Heldin gefallen. “Ich war beeindruckt von ihrer Fähigkeit, die Bühnenpräsenz einer weltweiten Ikone zu verkörpern – und gleichzeitig auch ihr Innenleben darzustellen”, erklärte sie den Entschluss, die 28-Jährige zu casten. “Ihre Probeaufnahme war so bewegend, ich hatte wirklich Gänsehaut”, fügte Clive Davis (88), Produzent und Weggefährte von Whitney, dem noch hinzu.

Doch wann wird man die Britin in der filmischen Biografie bewundern können? Voraussichtlich wird der Streifen in der Herbst- und Wintersaison 2022 in den Kinos oder auf einer Streaming-Plattform laufen. Bis dahin kann man Naomi aber noch in ihrer bisher erfolgreichsten Rolle bewundern: Für ihre Darbietung in der Netflix-Serie “The End of the F***ing World” erhielt sie dieses Jahr sogar einen BAFTA-Award!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel