“Sturm der Liebe”: Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 17 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

“Sturm der Liebe”: Alle News im Überblick

3. Mai 2021

Uta Kargel spricht über eine mögliche Rückkehr

Der Schmerz saß bei Fans und Kollegen gleichermaßen tief. Uta Kargel, 39, die mit Unterbrechung von Juni 2010 bis Mai 2020 bei "Sturm der Liebe" als Protagonistin in der Rolle der Eva Saalfeld zu sehen war, musste die beliebte Telenovela verlassen. Auch knapp ein Jahr nach Bekanntgabe haben die Fans an dieser Entscheidung zu knabbern – und schöpfen jetzt neue Hoffnung. Gibt es das langersehnte Comeback für die beliebte Wahl-Berlinerin ?

Seit Christoph Saalfeld (Dieter Bach) in Cornelia "Lia" Holle (gespielt von Deborah Müller) eine neue Partnerin gefunden hat, wird Uta Kargel in den sozialen Medien nahezu mit Fragen nach ihrer Rückkehr gelöchert. Die ehemalige "Sturm der Liebe"-Darstellerin zeigt sich nahbar und reagiert auf die Nachfragen. "Das wäre toll", entgegnet sie ihren Fans. Doch die 39-Jährige weiß auch: "Diese Entscheidung liegt nicht in meiner Hand." Vielleicht schmieden die Produzenten im Hintergrund ja schon leise Pläne …

Verwendete Quellen: instagram.com, nordbuzz.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel