Am Freitagabend wird der Sieger von “Promi Big Brother” 2020 gekürt. Beim großen Finale der achten Staffel sind auch die Ex-Kandidaten dabei. Doch drei der ehemaligen Bewohner fehlen. Aber warum?

Unterstützung bekommen sie dabei von den Fans und den Zuschauern, aber auch von ihren Ex-Mitbewohnern. Denn im großen Finale von “Promi Big Brother” begrüßen Jochen Schropp und Marlene Lufen nicht nur nacheinander die Finalisten, sondern auch alle anderen ausgeschiedenen Kandidaten wie Emmy Russ, Katy Bähm oder Simone Mecky-Ballack.

Finale ohne Senay, Elene und Jenny

Doch nicht alle kamen zum Finale nach Köln Ossendorf, drei der ehemaligen Teilnehmer fehlten: Szene-DJ Senay Gueler, Katzenberger-Schwester Jenny Frankhauser und Ex-BTN-Darstellerin Elene Lucia Ameur. Ausgerechnet die drei Kandidaten, die das Märchenland freiwillig verlassen hatten. Und das ist auch der Grund für ihr Fernbleiben. “Wer sich dazu entscheidet, ‘Promi Big Brother’ freiwillig zu verlassen, ist raus. Das gilt auch fürs Finale”, bestätigt ein Sat.1-Sprecher auf Nachfrage von t-online.de.

Senay, Elene und Jenny: Drei Kandidaten haben freiwillig das Handtuch geworfen. (Quelle: Sat.1 / Willi Weber)

Jenny Frankhauser hatte nach acht Tagen das Märchenland verlassen, weil sie gehofft hatte, mit ihrem freiwilligen Exit Elene vor der Nominierungsliste schützen zu können. Doch dieser Plan ging nicht auf. 

Kurz darauf stieg auch Senay Gueler aus. Der Szene-DJ aus Berlin eckte immer wieder bei seinen Mitbewohnern an. Auch der ehemaligen “Berlin – Tag & Nacht”-Darstellerin wurde das Projekt “Promi Big Brother” nach 13 Tagen zu viel. Elene Lucia Ameur stieg ebenfalls aus.

  • “Die müssen das aushalten”: Simone und Werner im Zwiegespräch
  • “Promi Big Brother”: Emmy nach Zoff: ”Die Erotikbranche ist nichts für mich”
  • “Promi Big Brother”: Ikke und Simone lästern heftig über Emmy

Aktuelle Wohnsituation:
Wald: derzeit geschlossen
Schloss: Werner, Ikke, Mischa und Kathy
Exit: Claudia, Jenny, Senay, Jasmin, Alessia, Elene, Udo, Adela, Sascha, Aaron, Ramin, Simone, Katy und Emmy

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel