• Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie “Sturm der Liebe”, “Unter uns” oder “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Das sind die Highlights am 14. September.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

14:10 Uhr, Das Erste: “Rote Rosen”

Sascha hält dem Druck nicht mehr stand und gesteht Tatjana, dass Andreas von ihm verlangt hat, sie über den Grund seines Zusammenbruchs anzulügen. Tatjana ist außer sich. Es gibt nur eine richtige Reaktion …

Monas spontaner Entschluss, Grönings Manufaktur zu übernehmen, befürwortet Sara – doch Jens ist dagegen. Und so erkennt Mona, dass ihr Leben hier in Lüneburg stattfindet. Nur Tatjana wäre es in diesem Moment am liebsten, Mona würde nach Bremen gehen.

15:10 Uhr, Das Erste: “Sturm der Liebe”

Als Maja und Hannes von ihrer Suche nach Florian zurückkommen, fällt Maja auf, dass sie vergessen hat, einen Teil ihres Prüfungsstoffs zu lernen. Auf Hannes’ Anraten hin schreibt sie sich einen Spickzettel. Obwohl sie diesen am nächsten Tag in der Klausur nicht verwendet, wird er ihr zum Verhängnis.

Lia bekommt nachts romantische Kurznachrichten von Patrick. Angestachelt von Ariane möchte Robert Patrick daraufhin am liebsten aus dem Hotel werfen.

17:30 Uhr, RTL: “Unter uns”

Britta versucht, sich Robert über den freundschaftlichen Weg zurückzuangeln. Doch ihr Plan droht, gefährlich nach hinten loszugehen. Nika setzt es schwer zu, dass Luke ohne Abschied abgehauen ist. Trotz seiner unerwünschten Gefühle ist Paco für sie da.

Mit der Hilfe von Bambi und Ute können Corinna und Sina ihren Motorrad-Fauxpas vor Chris verheimlichen. So kann sich auch Corinna noch entspannt ihrer größten Angst stellen.

19:05 Uhr, RTL: “Alles was zählt”

Malu schafft es nicht, sich von Finn zu verabschieden und wird das unwohle Gefühl nicht los, dass Finn besser nicht nach Afrika aufgebrochen wäre.

19:40 Uhr, RTL: “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”

Erik überlegt, sich nach der Ausbildung selbstständig zu machen. Doch Leon reagiert anders als erwartet. Als dadurch ein alter Knastkumpel erfährt, dass Erik mit der Kochshow viel Geld verdient, stellt er dreiste Forderungen.

Philip muss zu einem Dinner bei Degenhardt. Spontan bietet Sunny an, ihn als seine angebliche Freundin zu begleiten. Emily ist entzückt, doch Sunny und Philip bleiben dabei: Sie sind nur Freunde. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Zum 60. Geburtstag: Wie Wolfgang Bahro zum Bösewicht Jo Gerner wurde

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel