Nichts prägt die Modelcastingshow “Germany’s Next Topmodel” so sehr wie seine Kandidatinnen. Auch in der 15. Staffel GNTM ist wieder eine Transgender-Frau mit im Rennen. Bei Instagram postete Pro7 ein Bild von ihr – mit heftigen Folgen.

Die neue Staffel “Germany’s Next Topmodel” steht bereits in den Startlöchern. Eine der 38 Kandidatinnen ist die Transgender-Frau Lucy, die heute mit einem Post bei Instagram beehrt wurde. Wie reagiert das Netz auf die Teilnahme der Frau, die als Mann geboren wurde?

“Germany’s Next Topmodel” postet Bild von Transgender-Model Lucy bei Instagram

Seit Bekanntmachung der 38 Kandidatinnender neuen Staffel GNTM by Heidi Klum(46) vor einer Woche werden auf dem Instagram-Kanal von“Germany’s Next Topmodel” fleißig Bilder einzelner Teilnehmerinnen gepostet. Heute an der Reihe: Transgender-Frau Lucy (21). Sie wurde als Junge geboren, doch lebt seit ihrem 18. Lebensjahr als Frau. “Gott sei Dank”, wie sie die Zuschauer in ihrem Vorstellungsvideo auf der ProSieben-Website wissen lässt.

GNTM 2020: Diskussion über Teilnahme von Transgender-Models

Damit hätten die Social-Media-Beauftragten von “Germany’s Next Topmodel” wohl nicht gerechnet! Sofort nach Teilen des Beitrages über Lucy entbrannte in den Kommentarspalten eine heftige Diskussion über Transgender-Models bei GNTM.

Bezugnehmend auf die Bildunterschrift: “Lucy ist transgender und möchte behandelt werden wie alle anderen Mädels […]”, wundert sich eine Instagram-Nutzerin: “Wenn sie behandelt werden möchte wie alle anderen Mädchen, wieso schreibt ihr dann, dass sie Transgender ist? […]” 

GNTM-Beef: “Muss man sie ständig auf ihre Vergangenheit reduzieren?”

Eine Userin fühlt sich gleich an Tatjana – die Transgender-Teilnehmerin der vergangenen Staffel erinnert. “Das war genau mein Gedanke .. in der letzten Staffel das selbe mit Tatjana. Sie war ein tolles Mädchen aber muss man sie ständig auf ihre Vergangenheit reduzieren? Es ging doch irgendwann mal ums Model werden .. wie kann man da gleich behandelt werden? Beurteilt sie doch nach ihrer Leistung und nicht ob sie transgender ist […]”

Ein Fan hegt andere düstere Gedanken: “[…] ich habe irgendwie nur die Befürchtung das die die rein nehmen für die quote”. Ein User schimpft sich regelrecht in Rage, als er meint: “[…] Die könnten ja auch mal den Fokus auf Persönlichkeit lenken und nicht auf fehlenden Pimmel.”

Lesen Sie passend zum Thema: “Germany’s Next Topmodel” 2020: Geheimnis gelüftet! Sind SIE die GNTM-Finalistinnen?

Lucy von Instagram-Community gefeiert 

Die Grundsatzdiskussionen trüben aber keineswegs die positive Wirkung, die Lucy auf die GNTM-Fangemeinschaft auszuüben scheint. Das Model selbst erhält ausschließlich positive Kommentare. Von “Wow[…]Mein größter Respekt. U rock girl” über “Sie ist ein Vorbild für so viele andere! Ich hoffe du schaffst es weit” bis hin zu “Find sie echt hübsch und schön dass sie mitmacht!” ist in der Komplimente-Palette alles zu finden.

Diese Followerin findet besonders schöne Worte: “Warum sollte man sie auch anders behandeln? Mensch ist Mensch. Sie sieht toll aus.” Das finden wir auch und wünschen Lucy bei “Germany’s Next Topmodel” 2020 viel Erfolg.

Sie können das Interview mit Lucy nicht sehen? Hier geht’s zum ProSieben-Video.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/rut/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel