Im Ersten ist Florian Silbereisen der Mann für samstägliche Schlagershows in der Primetime. Einen solchen gibt es ab dem kommenden Jahr auch beim ZDF. Giovanni Zarrella wird diese Rolle übernehmen.

Ab 2021 wird Giovanni Zarrella eine neue Musikshow im ZDF präsentieren, dies verkündet der Sender nun offiziell. Dabei soll es sich um ein für den Samstagabend gedachtes Format handeln. Es wird demnach zu der Zeit laufen, in der häufig Florian Silbereisen seine Schlagersendungen direkt nebenan im Ersten präsentiert.

“Was für eine Ehre, am Samstagabend um 20.15 Uhr auf diesem Sender die Zuschauer begrüßen zu dürfen. Das ist für mich ein wahr gewordener Traum. Gemeinsam mit dem ZDF möchten wir Künstlern eine weitere große Bühne bieten und den Menschen zu Hause Wärme und gute Unterhaltung schenken. Ich freue mich unheimlich auf alles, was kommt, und kann kaum erwarten, dass es los geht”, erklärte Giovanni Zarrella selbst laut Presemitteilung. 

“Ein Riesentalent”

Nicht weniger begeistert zeigt sich der Unterhaltungschef des Senders. “Giovanni Zarrella ist ein Riesentalent, er vereint Bühnenpräsenz, Musikalität und große Spielfreude. Mit ihm gemeinsam entwickeln wir eine Schlagershow, auf die alle Fans gespannt sein dürfen”, wird Dr. Oliver Heidemann zitiert.

Bis es tatsächlich so weit ist, vergeht aber noch eine ganze Weile genauer gesagt: ein ganzes Jahr. Die neue Musikshow, deren Name noch nicht bekannt ist, soll erst im Herbst 2021 starten. 

Obendrein werde gerade auch noch ein Daytime-Format mit Giovanni Zarrella, der in den Zweitausenderjahren durch die Castingband Bro’Sis Bekanntheit erlangt hat, gedreht. Dieses soll bereits im kommenden Sommer gezeigt werden.

  • “Ein ganz lieber Kerl”: Promis teilen rührende Worte zum Tod von Gwisdek
  • “Stolz, sie mein zu nennen”: Zayn Malik und Gigi Hadid sind Eltern geworden
  • “Ich bin kein Fan von ihr”: Donald Trump attackiert Herzogin Meghan

Der 42-jährige Zarrella startete nach der Auflösung der Band im Jahr 2006 auch als erfolgreicher Solokünstler durch, war zudem immer wieder gemeinsam mit seiner Frau Jana Ina in diversen Doku-Soaps zu sehen. In “Just Married – Frisch verheiratet!” ließen sich die beiden kurz nach ihrer 2005 Hochzeit beispielsweise von ProSieben in ihrem Alltag begleiten. Damals nur als Kategorie in der Sendung “taff”. Später folgten die Formate “Jana Ina & Giovanni – Wir sind schwanger” sowie “Jana Ina & Giovanni – Pizza, Pasta & Amore”. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel