2020 räumte Jacky Wruck den Titel als „Germany’s Next Topmodel“ ab. Doch führte der Sieg die Topmodel-Gewinnerin wirklich vom hessischen Bauernhof in die internationalen Mode-Metropolen? Ein Jahr später steht GNTM-Jacky Rede und Antwort.

  • Nach “Germany’s Next Topmodel” kündigte Jacky Wruck der Agentur
  • Jacky Wruck: Vom Model zur Schauspielerin
  • GNTM-Jacky: “Ich bin der gleiche Mensch wie vorher”

Vom Pferdemädchen zum gefragten Topmodel – Der Wandel von Jacky Wruck ist faszinierend! Die Teilnahme an der 15. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ im Jahr 2020 stellte das geordnete Leben der jungen Hessin auf den Kopf. Doch haben Talent und Ehrgeiz Jacky Wruck heute wirklich auf den Laufsteg geführt?

Nach “Germany’s Next Topmodel” kündigte Jacky Wruck der Agentur

Bevor sie sich im Frühjahr 2020 als eine von Tausenden für die bekannteste Castingshow Deutschlands bewarb, wuchs GNTM-Gewinnerin Jacqueline Wruck auf einem Bauernhof im ländlichen Rheingau auf. Unauffällig schlängelte sich die bodenständige Rothaarige von Woche zu Woche durch die Shows und überzeugte Model-Mama Heidi Klum im Finale vor allem mit ihrer beeindruckenden Entwicklung im Laufe der Show. Trotz Heidis Rückhalt, hat Jacky Wruck der GNTM-Chefin mittlerweile den Rücken zugekehrt. Ihren Vertrag mit der Klumschen Modelagentur „ONEeinsfab“ kündigte sie im Februar 2021! Zukünftig möchte sie ihr Glück lieber auf eigene Fast versuchen. Bereits in der Vergangenheit gerieten die Vertragsbedingungen von Klums Agentur des Öfteren in die Kritik, auch Jacky scheint nicht zufrieden zu sein.

Jacky Wruck: Vom Model zur Schauspielerin

Seit ihrem Sieg bei „Germany’s Next Topmodel“ ist im Leben von Jacky Wruck vieles anders. Ihren Job als Tiermedizinische Fachangestellte musste die 22-Jährige vorübergehend an den Nagel hängen. Statt mit ihren Hunden Gassi zu gehen oder mit ihren Pferden auszureiten, shootete das frischgekürte Topmodel nach ihrem Sieg für Designer Philipp Plein. Es folgte im Juni 2020 ein Job auf der Fashion Show von Designerin Anja Gockel. Doch das Modeln allein war der experimentierfreudigen Gewinnerin scheinbar schnell zu langweilig. Mit ihrer Rolle als „Polizistin Magret“ feierte Jacky Wruck noch 2020 ihr Schauspieldebüt in der ZDF-Serie „Frühling“. Und bei einer Rolle soll es definitiv nicht bleiben!

GNTM-Jacky: “Ich bin der gleiche Mensch wie vorher”

Trotzdem ihre Model-Karriere in den letzten Monaten auf Grund von Corona sichtlich stagnierte, ist die Topmodel-Gewinnerin mit ihrer Entscheidung bei GNTM mitzumachen im Reinen. Zwischen ihren Reisen nimmt sich Jacky Wruck noch immer viel Zeit für ihre Familie und ihre Tiere. Auch schließt sie nicht aus eines Tages in ihren Beruf als Tiermedizinische Fachangestellte zurückzukehren.

Alljährlich öffnet Heidi Klum einem Nachwuchsmodel bei „Germany’s Next Topmodel“ die Türen in die Mode-Szene. Ob New York, Mailand oder Tokio, den GNTM-Gewinnerinnen steht nach der ProSieben-Casting-Show die Welt offen. Wer ist heute auf den internationalen Laufstegen zu Hause und für wen war die aufregende Reise schneller vorbei als gedacht?

Im Interview mit „ProSieben“ verrät Jacky: „Ich bin der gleiche Mensch wie vorher – mit mehr und außergewöhnlicher Lebenserfahrung. Es hat mich geprägt und ich konnte mich weiterentwickeln. Ich würde auf jeden Fall sagen: Ich bin reifer und erfahrener als vorher. Durch ‚Germany’s Next Topmodel‘ gehe ich mit vielen Lebenssituationen viel entspannter um.“ Tja, auch wenn es mit der Model-Karriere nicht klappen sollte, zumindest scheint das knallharte Showgeschäft der persönlichen Entwicklung nicht zu schaden…

Mit ihrer eigenen Tochter Leni Klum hat Heidi Klum eine würdige Nachfolgerin für ihr GNTM-Erbe gefunden:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel