Harte Wochen liegen hinter Michelle Monballijn. Im „Sommerhaus der Stars“ stieß die Schauspielerin an ihre Grenzen und griff immer wieder zu Zigaretten zur Beruhigung. Jetzt packt sie über den Umgang mit der Ausnahmesituation aus.

Das „Sommerhaus der Stars“ war für Michelle Monballijn ein schwere Zeit. Immer wieder musste sie einiges einstecken. Nicht zuletzt auch von ihrem Mann Mike Cees Monballijn, der sie im Haus ständig verbal anging und für reichlich Aufruhr mit seinen Mitstreitern sorgte. Ein harter Schlag für die 42-Jährige. In ihrer Verzweiflung griff die Schauspielerin immer wieder zur Zigarette, um ihre Nerven zu beruhigen. Nun meldet sich Michelle bei ihrer Community zu Wort und erklärt sich.

Auch interessant

  • Laura Müller & Michael Wendler: Neue Fotos enthüllen die dreiste Wahrheit

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Giovanni Zarrella: Jetzt ist es raus! Er ist wieder solo

Was ist nur bei Maite Kelly los? Es war alles zu viel, vermuten Fans. Von einem Zusammenbruch ist die Rede!

Sie ist von ihrem Weg abgekommen

Normalerweise versucht Michelle Monballjin darauf zu achten so gesundwie möglich zu leben. Der tägliche Konsum von Zigaretten ist dabei aber nicht der richtige Weg. Das weiß auch die Frau von Mike Cees Monballijn und rechtfertigt sich nun in einer Instagram-Story auf ihrem Kanal.

Eine Extremsituation war es definitiv. Die Sorge um die hübsche Blondie war groß. Im Netz wurde heftig über sie und die toxische Beziehung zu Mike diskutiert. Klar, dass sie da starke Nerven brauchte. Nun, zurück im Alltage, habe sie aber den Zigaretten schon wieder komplett abgeschworen und meint: „Gerade diese Gelegenheitsrauchen soll gar nicht gut sein“.

TV-Formate wie dieses sind immer mit vielen Strapazen für die Kandidaten verbunden. Genau deswegen sind sie ja so erfolgreich. Erinnerst du dich noch an die letzten Gewinner der Promi Big Brother Staffeln? Wir fassen für dich noch einmal zusammen:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel