Vom Bachelor Niko Griesert wurde sie bitter vorgeführt. Hat Mimi Gwozdz nun trotzdem die Chance ihre große Liebe im TV zu finden?

Von der strahlenden Favoritin zum bemitleidenswerten Opfer, und das in Rekordzeit: Noch keine siegreiche Kandidatin wurde von ihrem Rosenkavalier so schnell und schnöde abserviert wie Mimi. Millionen Zuschauer wurden während der Wiedersehensshow Zeugen ihrer Schmach. Schlimm fürs Herz, aber offenbar gut für die TV-Karriere …

Vermutlich hatten die meisten Fans noch Nikos hingebungsvolles Final-Gesäusel im Ohr: „Mimi, du bist meine Traumfrau, mein Zuhause, meine Mimi“, säuselte der Bachelor bei Vergabe seiner letzten Schnittblume. Kaum zu fassen, dass diese Liebeserklärung nicht mal zu einer Blitz-Beziehung führte, schließlich hatte Mimi von Anfang an als Favoritin gegolten, und zwischen ihr und Niko schien es überzeugend zu knistern. Und nun kauerte die arme Mimi wie ein Häuflein Elend in der Wiedersehensshow und bekannte: „Ich habe schon am nächsten Morgen gemerkt, dass etwas nicht stimmt.“ Wie man inzwischen weiß, sollte ihr Bauchgefühl leider recht behalten. Niko schoss seine gerade erst Erwählte eiskalt ab – unfassbar …

Das Liebes-Chaos geht weiter! Jetzt plaudert Niko Griesert über sein gutes Verhältnis zu "Bachelor"-Kandidatin Hannah.

Wird Mimi Gwozdz die neue Bachelorette?

Ein Schock, an dem die quirlige Polin vermutlich noch länger zu knabbern hat. Aber jedem Ende wohnt ja bekanntlich ein Anfang inne, und so könnte Mimis grausamer Absturz zu einem ganz neuen, vielversprechenden Abenteuer führen: Sie bekommt nun offenbar die Gelegenheit, im Fernsehen doch noch ihre große Liebe zu finden – und ihren wankelmütigen Ex-Rosenkavalier alt aussehen zu lassen. “Closer” erfuhr: In RTL-Kreisen soll die geschasste Siegerin bereits als heiße Bachelorette-Anwärterin gehandelt werden! Das wäre ein Mega-Coup, bei dem sie Niko außerdem mal zeigen könnte, wie man anständig mit den Gefühlen anderer Menschen umgeht. Mimis Chancen stehen gut, denn sie wäre nicht die erste abgeschlagene Bachelor-Kandidatin, die kurz darauf als Bachelorette die Zügel in die Hand nehmen darf. Und auch nicht das erste vor laufenden Kuppelshow-Kameras abservierte TV-Sternchen, dem diese Ehre zuteil wird: Erst vergangenes Jahr durfte sich Melissa Damilia in Griechenland ihren Traummann suchen – nachdem ihr zuvor bei „Love Island“ ein Möchtegern-Casanova öffentlich das Herz gebrochen hatte. Melissas bittere Tränen sorgten für viel Aufsehen. Der Wirbel um die zierliche Brünette machte RTL die Entscheidung leicht: Melissa wurde die nächste Bachelorette – und fühlte sich in dieser Rolle deutlich wohler. „Damit habe ich mich wahrscheinlich eins der wenigen Male in meinem Leben an erste Stelle gesetzt“, sagte sie damals. „Denn es geht nicht darum, was andere davon halten, sondern ganz allein um mein persönliches Glück.“ Sie hat es gefunden, ist bis heute schwer verliebt in ihren Auserwählten Leander.

Auch bei Mimi sind die Aussichten auf eine Liebe im zweiten Anlauf ziemlich rosig. Auf ihrem Instagram-Account überschlagen sich die Fans nach dem Reinfall mit dem rücksichtslosen Niko förmlich mit Wünschen für eine glückliche Zukunft. „Du bist eine Traumfrau, jeder andere Mann würde es zu schätzen wissen“, liest man da, oder: „Mimi, zeig uns noch mehr von dieser emotionalen Seite.“ Mit ihrer Sehnsucht nach einem Plätzchen auf Wolke sieben scheint Mimi offensichtlich viele Herzen berührt zu haben. Ihr eigenes dürfte immerhin auf dem Weg der Besserung sein, zumindest kann sie die Wochen mit Liebesschuft Niko bereits als lehrreiche Erfahrung abhaken: „Ich bin dankbar für jeden einzelnen Moment, den ich auf dieser ganz besonderen und unvergesslichen Reise erleben durfte“, beteuert sie tapfer. Die Kandidaten für die achte Bachelorette-Staffel werden gerade gecastet, und ab Herbst wetteifern dann wieder 20 Männer um das Herz der begehrten Single-Lady. Bei der es sich nach Jessica Paszka (2017) und Nadine Klein (2018) wieder um eine verschmähte Bachelor-Bewerberin handeln könnte. Denn nichts lässt die Zuschauer mehr mitfiebern als Liebe – und Leid …

Bachelor Finalistinnen: Alle Gewinnerinnen auf einen Blick. Im VIDEO bekommt ihr nochmal alle Ladies auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel