Diese Talente werden die Das Supertalent-Zuschauer wiedersehen. Heute feierte die neue Staffel der Castingshow ihr Debüt – und damit natürlich auch die neue Jury und das neue Moderationsduo. Neben dem neuen Cast gibt es aber auch eine kleine Regeländerung: Am Ende jeder Folge entscheidet die Jury direkt, wer es ins Halbfinale schafft und wer nicht. Das sind die ersten Halbfinalisten der neuen Staffel!

Das Jury-Team rund um Motsi Mabuse (40), die Ehrlich Brothers, Riccardo Simonetti (28) und Michael Michalsky (54) drückte gleich zwei Mal den Goldenen Buzzer – und schickte somit nicht nur die zehnjährige Opernsängerin Elena, sondern auch Maryna Zaitseva und die Light Balance Kids aus der Ukraine direkt ins Finale. „Ich bin völlig baff, das war nicht Schwarzlicht 2.0, sondern Schwarzlicht 3.0“, schwärmte Christian Ehrlich von der Licht-Performance. Fünf weitere Acts mussten am Ende der Folge allerdings noch zittern, denn nur vier von ihnen erwartete ein Platz im Halbfinale.

Letztendlich entschied die Jury, Zauberer Jannick, Einradfahrer Wesley, Bodypainting-Künstler Johannes und Mental-Magier Marco ins Halbfinale zu schicken. „Das war für uns die einfachste Entscheidung“, kommentierte Michael Marcos Weiterkommen. Was sagt ihr zu der Jury-Entscheidung? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel