Die Unter uns-Fans können sich auf ein neues Gesicht in der Schillerallee freuen! Erst vor wenigen Wochen ereilte die treuen Serien-Zuschauer eine echte Hiobsbotschaft: Petra Blossey (63), die als Bäckerin Irene Weigel seit Folge eins Teil des Casts war, starb den Serientod. Dafür steigt am 23. Dezember Isabelle Geiss bei “Unter uns” ein und ihre Rolle Nika verspricht schon jetzt jede Menge Spannung…

Nika ist Lukes (Jakob Graf, 36) jüngere Schwester und will ihren Bruder mit ihrem Besuch überraschen. “Luke und Nika verbindet eine unendliche Geschwisterliebe. Sie haben superviel Mist zusammen erlebt: absolut traumatische Erlebnisse! Ich denke, dass so etwas auch zusammenschweißt. Sie würde für ihren Bruder durch die Hölle gehen”, erklärt die Schauspielerin im Interview mit RTL. Isabelle würde ihre Figur selbst als “sehr direkt” und “sensibel” beschreiben.

“Nika möchte jetzt alles besser als in der Vergangenheit machen”, verrät sie weiter. Was das genau heißt, erklärt sie nicht. Die Vorschau kündigt aber schon jetzt an: Die junge Frau hat ein düsteres Geheimnis. Freut ihr euch über den “Unter uns”-Neuzugang? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel