Nach dem Tod von Willi Herren hatte sich Sat.1 dazu entschieden, die verbliebenen Folgen der 2. Staffel “aus Pietätsgründen nicht auszustrahlen”. Millionen von Zuschauern fragen sich nun: Wer hat die Skandal-Show gewonnen? Aufklärung verspricht der Sender am Montagabend.

Eigentlich sollte am Montagabend eine neue Folge von “Promi unter Palmen” über die deutschen Bildschirme flimmern. Doch nach dem Tod von Show-Teilnehmer Willi Herren setzte der Sender Sat.1 die Skandal-Show ab. “Aus Pietätsgründen wird Sat.1 die verbleibenden Folgen #PromisunterPalmen nicht zeigen.”, begründete der Sender vergangenen Woche seine Entscheidung. Unklar blieb währenddessen, wie die Reality-Show zu Ende gegangen ist. Rund 2,2 Millionen Zuschauer haben “Promis unter Palmen” von Anfang an verfolgt und wollen nun wissen, welcher prominente Kandidat:in am Ende die goldene Kokosnuss sowie 100.000 Euro gewonnen hat.

“Promis unter Palmen” 2021 – Wer hat gewonnen? Sat.1 will Gewinner:in am 26.04. enthüllen

Tatsächlich will Sat.1 seine treuen Zuschauer:innen nicht im Unklaren lassen. Gegenüber “Mannheim24” erklärte eine Sprecherin nun, dass man den/die diesjährigen “Promis unter Palmen”-Sieger:in am Montagabend, 26. April 2020, enthüllen werde. “Wir werden den/die Gewinner:in heute Abend auf Social Media nennen”, zitiert das Online-Portal die Sat.1-Sprecherin. Wann genau die Sieger-Enthüllung erfolgen soll, blieb vorerst unklar. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Sender den/die Sieger:in möglicherweise zur gewohnten Sendezeit um 20.15 Uhr auf seinen Social-Media-Kanälen (Twitter, Facebook, Instagram) bekannt geben wird.

Sobald die Gewinnerin oder der Sieger der diesjährigen “Promis unter Palmen”-Staffel bekannt ist, erfahren Sie es hier bei news.de.

Nach Tod von Willi Herren: Zuschauer:innen rätseln über “Promis unter Palmen”-Sieger:in

Als sicher gilt bereits: Weder Prinz Marcus von Anhalt noch Henrik Stoltenberg oder Chris Töpperwien werden “Promi unter Palmen” gewinnen. Grund waren vermeintlich zensierte Drogen-Eskapaden und aggressives Verhalten der Stars sowie homophobe Äußerungen von Prinz Marcus von Anhalt. Alle drei wurden von Sat.1 bereits aus der Show geworfen. Ebenfalls durchgesickert ist bereits, dass auch Willi Herren nicht als Sieger hervorgehen wird. Er soll Berichten zufolge Vierter geworden sein. Übrig blieben demnach unter anderem Melanie Müller, Emmy Russ, Elena Miras, Katy Bähm, Kate Merlan, Giulia Siegel und Calvin Kleinen. Wer von ihnen am Ende tatsächlich als Sieger:in der 100.000 Euro hervorgeht ist, das erfahren wir am Montagabend.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bos/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel