Clea-Lacy und Riccardo haben ihr erste gemeinsame Wohnung bezogen

Ex-Bachelor-Girl Clea-Lacy Juhn (29) und Sky-Moderator Riccardo Basile (28) sind Fans von schnellen Entscheidungen. Nachdem sie in ihrer ersten Date-Nacht fast geheiratet hätten, wohnen sie zehn Monate später immerhin schon in einer gemeinsamen Wohnung über den den Dächern Münchens. Und wie diese moderne Traum-Immobilie aussieht, gibt’s im Video zu sehen.

Das Traumpaar pendelt zwischen 3 Orten

Aktuell sind Clea und Riccardo dabei, ihre Wohnung einzurichten und dementsprechend viel zu shoppen. Derzeit schlafen sie beispielsweise noch auf einer Matratze auf dem Boden, doch das macht ihnen überhaupt nichts aus. Schließlich haben beide jeweils auch noch ein Zuhause in ihrer Heimat: Clea in Baden-Baden und Riccardo in Fulda. Und je nachdem wie es im Terminkalender passt, verbringen sie Zeit an einem dieser drei Orte.

Ob das nicht zu stressig ist? Darauf gibt die Ex-Bachelorette-Kandidatin in ihrer Insta-Story eine Antwort: “Wir lieben es zu reisen und unterwegs zu sein! Und wir sind an allen drei Standorten sehr gerne. Da wir auch überall entweder Freunde oder Familie haben, ist es mit einer Freude verbunden, zu pendeln.” Trotzdem nehme sich das Paar für die Zukunft vor, etwas länger Zeit an einem der drei Standorte zu verbringen, “um auch mal runter zu kommen.”

View this post on Instagram

München 📍

A post shared by RICCARDO BASILE (@riccardobasile) on

München 📍


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel