Bei Schwiegertochter gesucht kochten die Emotionen hoch! Nachdem Tobias’ Bewerberinnen Andrea und Gabi nach einem gemeinsamen Date ordentlich aneinandergeraten waren, fällte der Krankenhausmitarbeiter eine Entscheidung: Der leidenschaftliche Sänger schickte Gabi nach Hause und wählte damit Andrea. Aber nicht nur Tobias und seine Auserwählte tauschten daraufhin vor Freude Zärtlichkeiten aus: Andrea küsste nämlich auch kurzerhand ihre neu gewonnene Schwiegermama auf den Mund!

Richtig gehört, offenbar hegt Andrea nicht nur für den Junggesellen große Zuneigung – auch dessen Mutter ist ihr ganz offensichtlich ans Herz gewachsen. Nachdem Tobias in der aktuellen Folge der Kuppelshow seine Entscheidung verkündet hatte, fielen sich er, seine Mama Marianne und die Blondine in die Arme: Die beiden Frauen warfen sich zunächst tiefe Blicke zu und brachten ihre Freude dann mit einem Kuss auf den Mund zum Ausdruck. “Dass es so kommt, das war schon auch mein Wunsch”, freute sich Marianne daraufhin im Einzelinterview über die Entscheidung ihres Sohnes.

Einige Zuschauer empfanden diese zärtliche Geste allerdings als befremdlich – auf Twitter kommentierten sie die Situation bei “Schwiegertochter gesucht” kritisch. “Die Schwiegermutter auf den Mund küssen?!”, “Haben die sich gerade echt auf den Mund geküsst?” oder auch “Immer dieses auf den Mund küssen”, schrieben beispielsweise drei Nutzer auf der Nachrichtenplattform.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel