Heißes Techtelmechtel unter der Dusche

In der vierten “Sommerhaus”-Episode kommt es jetzt zu einer Szene, die eine eindeutige Sprache spricht.

Bisher kommen Andrej und Jenny beim Großteil der Zuschauer nicht besonders gut an.

Eva hingegen sammelte zahlreiche Sympathiepunkte beim Publikum.

Ex-Bachelor Andrej Mangold, 33, und Freundin Jenny Lange, 26, können auch im “Sommerhaus der Stars” nicht die Finger voneinander lassen. Ob es jetzt sogar zum Sex im TV kommt? ACHTUNG SPOILER!

Andrej & Jenny vergnügen sich in der Dusche

Dass Sex in der Beziehung von Andrej und Jenny eine wichtige Rolle spielt, hat das Bachelor-Duo bereits mehrfach in diversen Interviews und auch im “Sommerhaus der Stars” betont. Während der Dreharbeiten in der Reality-TV-Show müssen die beiden nun allerdings auf unbestimmte Zeit auf körperliche Liebe verzichten. Ob ihnen das gelingen wird?

Offenbar nicht. In der vierten Episode kommt es jetzt zu einer Szene, die eine eindeutige Sprache spricht. Jenny folgt Andrej in die Dusche, anschließend sind verdächtige Geräusche zu hören. Ob die beiden tatsächlich Sex haben oder RTL die Szene mal wieder clever geschnitten hat, ist nicht klar.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

  • “Sommerhaus der Stars”: Trennungs-Schock!

  • “Sommerhaus der Stars”: Krass, was jetzt ans Licht kommt

  • Andrej Mangold & Jenny Lange: Bittere Konsequenzen

 

Kommt jetzt der nächste Shitstorm?

Fakt ist, dass das Thema Sex bereits für mächtig Ärger gesorgt hat. Denn die Tatsache, dass der 33-Jährige und seine Liebste ständig nur über das Eine sprechen, hat die Zuschauer ziemlich genervt. Die neuen pikanten Szenen aus dem “Sommerhaus” machen die Situation sicherlich nicht besser und der nächste Shitstorm dürfte bereits vorprogrammiert sein …

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel