Sophie Turner bleibt dem Serienformat treu. Nach „Game of Thrones“ wird die 23-jährige Schauspielerin demnächst zusammen mit US-Kollege Corey Hawkins in dem Thriller-Projekt „Survive“ zu sehen sein. Das berichtet der „Hollywood-Reporter“.

Basierend auf einem gleichnamigen Roman von Alex Morel, konzentriert sich „Survive“ auf die von Turner gespielte Jane und Paul – gespielt von Corey Hawkins, die einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes. Nachdem sie sich aus den Trümmern befreit haben, begeben sie sich auf eine unheimliche Reise aus der Wildnis, während der sie gegen brutale Bedingungen und persönliche Traumata ankämpfen.

Wie „The Hollywood Reporter“ weiter meldet, befinde sich die neue Serie der Plattform „Quibi“ aktuell in Produktion.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel