“Sturm der Liebe”: Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 17 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

“Sturm der Liebe”: Alle News im Überblick

12. Mai 2021

Hat der Kuss zwischen Vanessa und Georg schwerwiegende Folgen?

Vanessa (gespielt von Jeannine Gaspár, 29) steckt im Zwiespalt. Die Sportlerin hat zugesagt, sich gemeinsam mit dem Fechtprofi Georg (Robert Herrmanns, 31) für einen Werbedreh vor die Kamera zu stellen. Das Dilemma: Im Drehbuch steht ein Kuss, der zwischen den beiden passieren soll. Nicht nur Vanessa ist hin- und hergerissen, auch Max (Stefan Hartmann, 31), der Gefühle für sie entwickelt hat, sieht nicht ein, weshalb eine Kussszene nötig ist. Voller Wut taucht er am Set auf und macht ihr klar, dass sie nichts tun muss, was sie nicht will.

Dabei hat Georg die Liebessequenz bereits aus dem Drehbuch geschnitten. Aufatmen für Max? Von wegen; denn am Ende des Videoclips kommt es doch noch zu einer leidenschaftlichen Zärtlichkeit zwischen den Sportprofis. Vanessa gesteht sich ihre Zuneigung für Georg ein und trifft sich weiterhin mit ihm. Wie wird Max darauf reagieren? 

Achtung, Spoiler: Max ist vollkommen schockiert, als er erfährt, dass Vanessa und Georg tatsächlich zusammen sind. Doch Max wird nicht aufgeben, um das Herz der Fechterin für sich zu gewinnen. Ob ihm das gelingt? Das erfahren Zuschauer ab Mitte Juni.

11. Mai 2021

Diana Körner verdreht als Marita Maricelli zwei Männern den Kopf

Die Romantik kommt bei "Sturm der Liebe" nie zu kurz. Auch Schauspielerin Diana Körner, 76, sorgt für Gefühlsausbrüche am "Fürstenhof". In ihrer Rolle als Marita Maricelli trifft sie auf Alfons (Sepp Schauer, 71), der dem Charme seiner einstigen Bekannten einfach nicht widerstehen kann. Doch damit ist er nicht allein. Auch Werner (Dirk Galuba, 80) hat ein Auge auf Marita geworfen. Was die Männer allerdings nicht ahnen: Marita Maricelli ist aus einem bestimmten Grund nach Bichlheim zurückgekehrt. Sie steckt in finanziellen Schwierigkeiten und will sich mit einer Brosche, die sie Alfons vor Jahren überlassen hatte, daraus befreien. 

Für Diana Körner waren die Dreharbeiten am "Sturm der Liebe"-Set aufregend und anders. Dabei musste sie die Gefühle vor der Kamera gar nicht vortäuschen. "Dirk Galuba kenne ich noch von der Schauspielschule in Bochum, es war ein kleiner Flirt in jungen Jahren", verrät die Darstellerin. 

Diana Körners Auftritt wird voraussichtlich am 21. Juni 2021 im "Ersten" ausgestrahlt.

10. Mai 2021

Erik will Ariane zu seiner Frau nehmen

Mit dieser Verlobung bei "Sturm der Liebe" hat wohl niemand gerechnet. Erik (gespielt von Sven Waasner, 41) hält um die Hand von Ariane Kalenberg (Viola Wedekind, 43) an. Nach Arianes Nahtoderfahrung erkennt der PR-Berater, dass er mehr für die Hotelière empfindet, als er dachte. Darüber hinaus scheint sich die "Fürstenhof"-Intrigantin wirklich ändern zu wollen. Ihre fälschliche Krebs-Diagnose lässt sie erkennen, welche Fehler sie in der Vergangenheit gemacht hat. 




Tallulah Willis Stolz präsentiert sie ihren hochkarätigen Verlobungsring

Doch kommt es tatsächlich zur Traumhochzeit zwischen den beiden?

Achtung, Spoiler: Sicher ist, dass Ariane den Heiratsantrag annimmt und mit Erik auf Wolke Sieben schwebt. Die beiden legen sogar ein Termin für ihre Trauung fest. Doch bis es zu dieser kommt, kann noch viel passieren. Fest steht: Nicht alle sind mit der Liebe der beiden einverstanden und würden alles tun, um das Glück zu zerstören.

Fans müssen sich noch etwas gedulden, bis die romantischen Szenen zwischen Viola Wedekind und Sven Waasner zu sehen sein werden: Der Heiratsantrag wird Anfang Juni ausgestrahlt.

Verwendete Quellen: ard.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel