Bei “The Masked Singer” wird wieder gerätselt was das Zeug hält. Nun ist die nächste Maske gefallen. Und zwar die des Hummers…

Sein Auftritt war der Hammer. Mit “24 k Magic” von Bruno Mars brachte der Hummer das Studio von “The Masked Singer” zum kochen. Am Ende hat es trotzdem nicht gereicht.

Weil er zu wenige Stimmen bekam, musste er die Show verlassen. Aber nicht bevor er seine Maske gelüftet hat!…

Endlich darf wieder gerätselt werde. Bei "The Masked Singer" treten wieder Prominente auf, die ihr Musiktalent unter Beweis stellen. Und diesmal soll sogar Daniela Katzenberger hinter einer der Masken stecken….

The Masked Singer: Jochen Schropp ist der Hummer

Es ist ein beliebter Moderator, der sich unter der Maske verbirgt: Jochen Schropp!

Und Bülent Ceylan hatte da schon einen guten Riecher. Er ahnte, dass sich Schroppi unter der dem Kostüm versteckt. Und auch Ruth Moschner schloss sich ihm am Ende an.

Und Jochen? Der wollte zuerst einmal etwas wichtiges loswerden: “Ich entschuldige mich bei allen, die ich belogen haben. Es war nur zum Schutze dieser Sendung.”

Die Fans sind enttäuscht

Viele Fans sind über die zweite Show enttäuscht. Nicht darüber, dass Jochen Schropp unter der Maske war, sondern das er rausgeflogen ist. Denn sie fanden den Auftritt einfach super. “Viel zu früh rausgeflogen! Heute war er einfach mega”, schreibt einer. Und ein anderer meint: “Wie kann der Hummer als zweites raufliegen, obwohl er tausend mal besser als das Alpaka, der Frosch oder die Katze singt?”

Im VIDEO bekommt ihr noch einmal alle Infos zur letzten Staffel:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel