Diese zwei neuen „The Masked Singer“-Kostüme bringen jede Feier in Schwung. DAS SKELETT darf auf keiner angesagten Party fehlen. DER FROSCH bringt alle mit seinem „Froggy-Dance“ in Bewegung. Ab Dienstag, 20. Oktober 2020, um 20:15 Uhr lassen es die beiden Masken live auf ProSieben zusammen mit den Kostümen DAS ALIEN, DIE BIENE, DAS NILPFERD und fünf weiteren einzigartigen Kostümen auf der „The Masked Singer“-Bühne krachen – und ganz Deutschland rätselt: Welche Stars verbergen sich unter den Masken?

Hasenschlau und engelsgleich – das „The Masked Singer“-Herbst-Rateteam: In der dritten Staffel der ProSieben-Erfolgsshow will das #MaskedSinger-Herbst-Rateteam, „Hase“ Sonja Zietlow, „Heavy-Metal-Engel“ Bülent Ceylan und ein wöchentlich wechselnder Promi-Rategast, zusammen mit allen Fans den zehn neuen Undercover-Sängern in ihren zehn neuen, aufwändigen Kostümen auf die Schliche kommen. Wer entdeckt die Indizien und kann das größte TV-Rätsel Deutschlands lösen? Matthias Opdenhövel moderiert „The Masked Singer“.

Dienstag bleibt Rätseltag: ProSieben zeigt auch die dritte Staffel von „The Masked Singer“ an jedem Dienstag live um 20:15 Uhr aus Köln – mit einer Ausnahme: Zum Halbfinale dürfen die Zuschauerinnen und Zuschauer bereits am Montag, 16. November 2020 rätseln, welche Stars unter den Masken stecken. Das große Live-Finale steigt dann wieder am Dienstag, 24. November 2020, auf ProSieben.

„The Masked Singer“ – die dritte Staffel ab Dienstag 20. Oktober 2020, um 20:15 Uhr live auf ProSieben

Foto via BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel