Wer zieht als nächstes ins Dschungelcamp 2022 ein? Am Mittwochabend kam es in der großen Ersatzshow für den TV-Urwald bereits zur ersten Enthüllung: Lucas Cordalis (53) verkündete live, dass er im nächsten Jahr im australischen Busch auf den Spuren seines Vaters Costa (✝75) wandeln wird. Anschließend verrieten Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) den nächsten Hammer: Schon am Freitag wird ein weiterer Promi enthüllt! Doch wer könnte das sein?

Die Hinweise:
Nur kurz nachdem der Mann von Daniela Katzenberger (34) seine Teilnahme bekannt gemacht hatte, legten die Moderatoren nach: Am Freitag werde im TV der nächste Camper genannt werden. “Bei dem gehe ich aber stark davon aus, dass er nicht Businessclass fliegt, sondern eher mit der eigenen Maschine!”, mutmaßte Daniel. Damit gab der 42-Jährige wohl einen entscheidenden Hinweis: Der nächste Kandidat dürfte wohl entweder genug Geld für einen Privatjet haben – oder sich lediglich für zu nobel halten, um mit dem gemeinen Volk zu fliegen.

Die Vermutungen:
Doch welcher Mann oder welche Frau aus der deutschen Promi-Landschaft könnte da passen? Ein möglicher Kandidat, der bestimmt recht luxuriös reisen würde, wäre Harald Glööckler (55) – der Modezar liebt es schließlich ganz pompös. Oder handelt es sich doch um einen Royal? Dann würden die Adoptivprinzen Fr\u0026#233;d\u0026#233;ric (77) und Marcus (54) von Anhalt infrage kommen. Was meint ihr: Könnte einer dieser Stars der nächste Camper sein? Stimmt unten ab.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow” auf TVNOW.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel